Tissot T-Touch Connect Solar

T121.420.44.051.00

Tissot T-Touch Connect Solar

  • Kratzfestes Saphirglas
  • Kratzfeste Keramiklünette
  • Hypoallergenes Titangehäuse
  • Dicht bis zu 100 m
  • 6 Monate Autonomie
  • Solarenergie
1.125,00 CHF

Bitte beachten Sie, dass die Uhren in begrenzter Stückzahl Ende November bei den ausgewählten Händlern verfügbar sein werden

Tissot T-Touch Connect Solar - Anzeigen 1
Tissot T-Touch Connect Solar - Anzeigen 2
Tissot T-Touch Connect Solar - Anzeigen 3
Tissot T-Touch Connect Solar - Anzeigen 4
Tissot T-Touch Connect Solar - Anzeigen 5
Tissot T-Touch Connect Solar - Anzeigen 6
Tissot T-Touch Connect Solar - Anzeigen 7

Beschreibung

Descendante de la première montre tactile multifonctions de l'histoire, la T-Touch Connect Solar incarne la philosophie de Tissot : Innovateurs par Tradition.

La T-Touch Connect Solar possède les fonctionnalités essentielles d'une T-Touch Solar Expert : calendrier perpétuel, compte à rebours, chronométrages, alarmes, météo et altimètre.

De nouvelles fonctions font également leur apparition, comme le traqueur d'activité, notifications de messages ou d'appels. Les informations s'affichent sur un écran MIP (Memory In Pixel) à haute lisibilité en extérieur.

Pas moins de 35 brevets ont été déposés lors de la conception de cette montre. L'autonomie de la T-Touch Connect Solar est quasi infinie en mode déconnecté. En mode connectée, elle peut atteindre jusqu’à 6 mois en fonction de son usage et de son exposition au soleil. Elle s'appuie sur les cellules photovoltaïques de dernière génération pour recharger sa batterie en toute liberté et en permanence.

La T-Touch Connect Solar poursuit l'aventure de design de la T-Touch. Plus moderne, plus racée, plus affûtée, elle affirme avec force sa filiation de montre de sport, technique et tout-terrain.

Elle est disponible en titane satiné, ou titane PVD noir ou titane PVD or rose. Ces boîtes se combinent à des bracelets en caoutchouc ou en titane.

Technische Spezifikationen

  • Garantie

    2 Jahre Internationale Garantie

  • Kollektion

    Touch Collection

  • Gewicht (g)

    140

  • Wasserdichtigkeit

    Wasserdicht bis zu einem Druck von 10 bar (100 Metern/330 Fuß)

Die Tissot-Bedienungsanleitung enthält Informationen zum Gebrauch, den Einstellungen und der Pflege der unterschiedlichen Uhren von Tissot.

Sonnenenergie

Sonnenenergie

Tissot verwendet die grünste Energie, um die legendäre Kollektion T-Touch anzutreiben: Expert Solar und Connect Solar. Dank unter dem Zifferblatt der Uhr platzierter, kleiner Sonnenkollektoren wird das eingefangene Licht in einem Akku gespeichert. Normalerweise stammt die notwendige Energie zum Antrieb einer Quarzuhr von einer Batterie, doch hier kommt die Energie von natürlichem oder künstlichem Licht. Dank dieser nachhaltigen Technologie entwickelt Tissot Uhren mit einer Autonomie von mehreren Monaten, ohne dass sie je aufgeladen werden müssen.
Taktile Technologie

Taktile Technologie

Vor 20 Jahren entwickelte Tissot die erste taktile Uhr. Dieses Hightech-System ermöglicht die Ergonomie der Uhr und macht ihre Verwendung ebenso einzigartig wie intuitiv. Sie wartet mit zahlreichen Funktionen auf – Kompass, Höhenmesser, Wetterbericht, Alarm, Chronograph – ohne mit vielen Drückern oder komplexen Untermenüs überfrachtet zu sein.
Keramik 

Keramik 

Dieses Material ist als eines der härtesten bekannt und wird von Tissot bereits seit Jahrzehnten verwendet. Es eignet sich perfekt für die externen Bestandteile von Uhren, die im Alltag Kratzern und Stößen ausgesetzt sind. Keramik besteht unter anderem aus Aluminiumoxid und Zirkonium, wodurch es auch auf lange Sicht niemals oxidiert. Die Uhr verliert somit niemals ihr Strahlen. Es ist für seine hyperallergenen Eigenschaften bekannt und eignet sich für alle Handgelenke.
Wasserdichtigkeit

Wasserdichtigkeit

Alle Gehäuse von Tissot durchlaufen zahlreiche Prüfungen, wie jene der Wasserdichtigkeit. Tissot prüft die Fähigkeit der Uhr, Stößen und Druck standzuhalten, sowie das Eintreten von Flüssigkeiten, Gas, Staub zu verhindern, indem die realen Bedingungen, in denen eine Uhr sich befinden kann, nachgestellt werden.